Wichtiges zu Covid-19

Liebe Patienten/-innen,
 
sollten Sie den Verdacht haben mit dem neuen Coronavirus (Covid-19, Sars 2) infiziert zu sein, sei es, weil Sie Infektzeichen haben oder/und Kontakt mit einer möglichen Ansteckungsquelle hatten:
 
Wir beraten Sie gerne, allerdings müssen Sie vorher anrufen.
Es steht ein Abstrich bei akuten Infektionen bereit. Eine zurückliegende Infektion kann mittels Antikörpertest aus dem Blut bestimmt werden.
 
Im Rahmen des ärztlichen Besuchsdienstes kann auch eine Testung mittels Abstrich erfolgen. (Telefon 0911/116117)
 
Auch nach der Lockerung der Ausgangssperre ist das Abstandhalten die sicherste Form der Verhütung, weiterhin Händewaschen (20 Sek. unter fliessendem Wasser), Nasen-/Mundschutz und der Verzicht auf Händeschütteln sind Pflicht.
 
Ihr Praxisteam